CFX Berlin - Fluent für CFX-Anwender

Fluent für CFX-Anwender

Für CFX-Anwender und Fluent-Interessierte bietet CFX Berlin die Gruppenschulung "Fluent für CFX-Anwender" an. Anhand von praktischen Beispielen vermitteln unsere erfahrenen Referenten den Teilnehmern die folgenden Schulungsinhalte:

Language

Nächster Termin

20.-21. September 2017

Kursgebühr

1070,00 Euro pro Teilnehmer zzgl. 19% USt.

Kursanmeldung

Anmeldung

Schulungsinhalte

  1. Grundlagen der Bedienung

    • Benutzeroberfläche, Bedienkonzepte, Arbeitsablauf
    • FLUENT in der ANSYS Workbench

  2. Physikalische Modelle

    • Vergleich der verfügbaren Randbedingungen
    • Vergleich der Modellierungsmöglichkeiten gegenüber ANSYS CFX

  3. Numerische Besonderheiten

    • Vorstellung und Anwendbarkeit der verschiedenen Lösungsalgorithmen
    • Best Practices bei der Auswahl der Diskretisierungsschemata
    • Numerische Fehler bewerten: Residuen und Bilanzierung
    • Netzanforderungen und Qualitätskriterien

  4. Spezialthemen

    • Einführung in FLUENT Meshing
    • Grundlagen benutzerdefinierter Funktionen (UDF)

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an CFX-Anwender die Ihre Simulationen auf Fluent in folgenden Themen erweitern wollen:

  • Freie Oberfläche > VOF mit Oberflächenrekonstruktion
  • Hohe Partikel-Beladungen > Lagrange
  • Mehrphasen mit DDPM + DEM
  • Gescannte Geometriedaten > STL-Import in FLUENT Meshing
  • FSI mit großen Deformationen (z.B. Membranen) > Remeshing
  • Trans- oder hypersonische Strömungen > dichtebasierter Löser
  • Entstickung > fertige Modelle für selektive katalytische Reaktionen
  • Häufige 2D-Berechnungen > echter 2D-Löser
  • Parameterlose Optimierung > adjungierter Löser
  • Notwendigkeit kleiner Zeitschritte > expliziter Löser
  • Druck nahe Vakuum oder sehr kleine Spalte > Modell für Gleitströmung
  • Phasenübergänge fest/flüssig > Modelle Schmelzen und Erstarren
  • Kunstfaserherstellung, parameterlose Optimierung, Brennstoffzellen, makroskopische Partikel, Batterien > AddOn-Module

Das Training setzt Vorkenntnisse in ANSYS CFX und ggfs. in der ANSYS Workbench voraus.

Individuelles Schulungskonzept

Standardschulungen sind nur eine Grundlage für den Know-How-Aufbau. Im Rahmen von individuellen Projektschulungen erarbeiten und vermitteln unsere Simulationsexperten konkrete Lösungswege für die effiziente Berechnung und Optimierung Ihrer spezifischen Anwendungen. Erfahrungsgemäß ist das optimale Schulungsprogramm daher eine Kombination aus Inhalten unserer Standardschulungen sowie Ihren individuellen Beratungsthemen. Gern erarbeiten wir mit Ihnen ein individuelles Schulungskonzept. Rufen Sie uns am besten einfach an: +49 30 293 811 30

Fluent-Oberfläche in der ANSYS Workbench
Fluent-Oberfläche in der ANSYS Workbench
Fluent GUI
Fluent GUI
Remeshing mit TGrid
Remeshing mit TGrid

Veranstaltungsort

CFX Berlin Software GmbH
Karl-Marx-Allee 90a, 10243 Berlin

Büroansicht CFX Berlin
Büroansicht: CFX Berlin sitzt in der Berliner Karl-Marx-Allee

Übernachtung

Wir bitten Sie, die Hotelreservierung selbst und frühzeitig vorzunehmen. Bei der Hotelauswahl stehen wir Ihnen gern mit Empfehlungen zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartnerin:
Ulrike Gerth
+49(0)30 293 811 37
ulrike.gerth(at)cfx-berlin.de