CFX Berlin - Medizintechnik

Behaglicher Start ins Leben

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizintechnik und der Sicherheitstechnik. Seit über 120 Jahren entwickelt und fertigt Dräger medizintechnische Geräte. Besonderer Wert wird dabei auf Innovation und stetige Verbesserung der Produkte gelegt.

Herausforderung

In der Wärmetherapie von Neu- und Frühgeborenen hat die Luftführung im Inkubator einen wesentlichen Einfluss auf den Wärme- und Feuchtehaushalt des Kindes. Der Einsatz von CFD-Software ermöglicht die schnelle und effiziente Optimierung der Luftführung. Der Weg von der konstruktiven Idee bis zu deren Überprüfung ist kurz, so dass wertvolle Entwicklungszeit eingespart werden kann.

Foto Inkubator der Firma Draeger
Inkubator der Firma Draeger

Lösung

Im Beispiel wurde die Luftführung in einem Inkubator simuliert. Die Simulation gibt Aufschluss über Strömung sowie Temperatur- und Feuchteverteilung. Durch geeignete Variation geometrischer und strömungsmechanischer Parameter kann man diese Verteilungen im Inkubator günstig beeinflussen und so zum Wohlbefinden des Kindes beitragen.

Bild Stromlinien in einem Inkubator
Stromlinien in einem Inkubator
Bild Strömungsvektoren in einem Inkubator
Strömungsvektoren in einem Inkubator

„CFX Berlin ist für uns stets ein kompetenter Ansprechpartner“

Dr. Rainer Kunz
(Forschung und Entwicklung),
Drägerwerk AG & Co. KGaA

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.